Bruno De Lorenzo

 


1961 in Bruneck geboren und wohnte in Triest. Seit vier Jahren war die Naturfotografie
seine große Leidenschaft. Fotografie bedeutete für ihn vor allem Respekt für die Natur,
betrachten und bewundern, einzigartige und aufregende Momente festhalten.
Viel zu früh hat uns Bruno, auf Grund von Herzversagen im September 2018 verlassen.
Seine Zeit mit uns war kurz, doch herzlich. Bruno; wir werden dich in lieber Erinnerung
behalten.


Nato a Brunico nel 1961 e viveva a Trieste. Da quattro anni la fotografia naturalistica era la sua grande passione. La fotografia per lui era soprattutto rispetto per la Natura, osservare e contemplare, catturare momenti unici ed entusiasmanti. 


.
.
.